Zu unserem alljährlichen Betriebsausflug fuhren die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Luhmann aus allen Standorten ins Museum Böckwitz bei Klötze.

Anschließend ging es mit dem Kremser weiter zum Grenzlehrpfad.

Besonders unser Außendienstberater Marco Wille vom Standort Gardelegen, der selbst aus der Gegend um Salzwedel stammt, erklärte sehr informativ und detailliert über den Bau und die Funktionsweise der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Vielen Dank noch einmal dafür.

Nachdenklich, aber doch fröhlich, ging es dann bei heißen Temperaturen mit dem Kremser weiter ins 8 km entfernte Kunrau. Dort erwartetet alle Teilnehmer des Ausfluges ein vorzügliches Barbecue in dem wunderschönen Ambiente des Schloßes Kunrau. Zu später Stunde ging es dann mit Bussen wieder zurück an den jeweiligen Heimatstandort. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Veranstaltung.

Im Museum Böckwitz   erzählte Marianne Pasedow Ihre Fluchtgeschichten.

Einige der Kollegen haben es bis in die Altmarkzeitung gebracht. Den Bericht haben wir Ihnen verlinkt.

Aus der Altmarkzeitung

[Gesamt:6    Durchschnitt: 4.2/5]

Schreibe einen Kommentar

*

Kontakt

Celle: ☎ 05141 38 43 0

Schwülper: ☎ 05303 924 81 0

Gardelegen: ☎ 03907 7010

Salzwedel: ☎ 03901 83250

Anfahrt – Celle